ESXi – SNMP-Dienst kann nicht gestartet werden

Manchmal kommt es vor, dass der SNMP-Dienst zum Überwachen des Hosts nicht gestartet werden kann, obwohl dieser Service aktiviert ist.

Jeder Versuch das Problem über den vSphere-Client zu beheben schlägt fehl.
Hier hilft nur der Weg über die Konsole.

Dabei muss SSH auf dem ESXi-Server aktiviert sein, damit wir uns mit dem Programm PUTTY darauf verbinden können.
Auf der Kommandozeilenebene angekommen, müssen wir nur noch folgende Befehle eingeben:

esxcli system snmp set --communities public
esxcli system snmp set --enable true

Anstatt „public“ kann natürlich auch ein anderer Name für die Community angegeben werden – je nachdem, wie man es haben möchte.

Sind diese Beiden Befehle abgesetzt, ist der Server wieder per SNMP ansprechbar und kann überwacht werden.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.