Google Chrome – Wie passe ich die Startseite an?

Google Chrome – Wie passe ich die Startseite an?
5 (100%) 1 gesamt

Googles Chrome ist neben Firefox einer der am meisten genutzten Browser und auch einer der schnellsten. Er ist am besten mit den neuesten Techniken des Webs kompatibel und kann auf Wunsch sogar als Art Framework für Apps fungieren. Kein Wunder- schließlich ist er ja essentieller Bestandteil von Chrome OS, welches ausschließlich mit dem gleichnamigen Browser funktioniert.

Chrome bringt im Auslieferungszustand schon eine sehr hilfreiche Startseite inklusive einer Aufzählung der am häufigsten besuchten Webseiten und Suche mit.
Doch von Zeit zu Zeit möchte man vielleicht doch mal eine andere Startseite definieren.

In diesem Artikel möchte ich aufzeigen, wie man die Startseite im Browser Chrome auf seine gewünschte Seite umstellt und stelle in Plugin vor, welches auch neuen Tabs auf diese Seite umleitet.

Zuerst müssen wir natürlich in die Browsereinstellungen.
Bei Chrome passiert das über den Button mit den drei horizontalen Strichen und anschließend auf „Einstellungen“.

In den Optionen angekommen, suchen wir uns den Bereich „Beim Start“ aus und klicken bei den drei Möglichkeiten auf „Bestimmte Seite oder Seiten öffnen“. Jetzt legen wir über den Link „Seiten festlegen“ die gewünschte Seite fest.

Chrome Startseiteneinstellungen

Jetzt wird beim Start automatisch die eingestellte Webseite aufgerufen.

Möchte man auch den Startseiten-Knopf mit dieser Homepage belegen, so müssen wir im nächsten Bereich „Darstellung“ den Haken bei „Schaltfläche „Startseite“ anzeigen“ wählen und dem Link „Ändern“ folgen.
Jetzt nochmals die Seite eingeben und wir sind fertig.

Leider lädt Chrome zwar beim Start oder beim Klick auf Startseite die favorisierte Webseite, nicht jedoch wenn wir einen neuen Tab öffnen.

Um diesen Browser auch hierzu überreden zu können, benötigen wir ein Plugin.

„New Tab Redirect“ erledigt hier einen guten Job.

"New Tab Redirect" Chrome-Plugin

Nach der Installation muss es noch konfiguriert werden. Das ist jedoch recht simpel, weswegen ich hier nicht weiter darauf eingehe.

Sind alle Schritte vollzogen, sind wir auch damit fertig und deine Startseite wird dich in jedem neuen Tab begrüßen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.