Windows

TeamViewer verzögert Systemstart

TeamViewer verzögert Systemstart
2 (40%) 1 gesamt

Nach der Anmeldung legt der PC eine Gedenkminute ein und setzt erst danach das Laden aller Dienste und Anwendungen fort.

Ein möglicher Grund dafür ist TeamViewer. Ist dieser installiert, möchte er im Hintergrund als Dienst starten, um dir die Möglichkeit zu geben von der Ferne aus auf den PC zuzugreifen.

Um zu überprüfen, ob der Verursacher TeamViewer ist, klickt man im Programm selbst auf „Extras/Log-Dateien öffnen“. Nun suchen wir uns das Logfile heraus und öffnen es.

Ist nun ziemlich am Anfang etwas wie Weiterlesen

IIS – PHP-Webseiten beschleunigen

IIS – PHP-Webseiten beschleunigen
Noch nicht bewertet.

Ist die auf einem Windows IIS Webserver gehostete Webseite zu langsam und liegt als PHP-Skripte vor, kann sie ganz leicht und in wenigen Schritten erheblich beschleunigt werden.

Normalerweise interpretiert PHP die Seiten bei jedem Aufruf neu und kompiliert somit die einzelnen Skripte, was je nach Menge eine Weile dauern kann. Weiterlesen

Microsoft IIS 7.5/8.X FTP Server – TLS Problem Fix

Microsoft IIS 7.5/8.X FTP Server – TLS Problem Fix
5 (100%) 2 gesamt

Jeder Betreiber eines Windows Servers ist mehr oder weniger auf die Sicherheit dessen bedacht. Nur wie steht es mit der Sicherheit für den Besucher? Meistens wird das unverschlüsselte HTTP verwendet, welches von jedem mitgelesen werden kann, aber der IIS-Webserver kann auch SSL und TLS 1.1/1.2. Letzteres muss jedoch erst in der Registry aktiviert werden und führt zu einem Problem mit dem integrierten FTP-Service und dem Client FileZilla.

Fordert man mit dem IIS nun eine verschlüsselte Verbindung an und überträgt Daten zum Server bricht er direkt nach der Übertragung mit der Antwort 550 ab.

IIS TLS Problem

Der Hohn: die Datei wurde bereits fertig übertragen, nur die Antwort des Clients passt dem Server nicht.
Ist dabei die Option zum Löschen unfertiger Dateien im IIS nicht abgeschalten, wird die fertige Datei daraufhin wieder gelöscht.

Dumm gelaufen… Nein nicht wirklich.

Dieses Problem ist auf vier Wegen lösbar:

  1. Man priorisiert den anfälligen SSL Chiffre „TLS_RSA_WITH_RC4_128_SHA“,
  2. man verwendet einen anderen FTP-Client,
  3. einen alternativen FTP-Server, oder…
  4. … installiert einen Hotfix von Microsoft

Weiterlesen

hMailServer auf anderen Server umziehen

hMailServer auf anderen Server umziehen
Noch nicht bewertet.

hMailServer ist ein einfach zu konfigurierender, freier E-Mail-Server mit grafischer Benutzeroberfläche für Windows. Er läuft sehr stabil und verfügt ab der Version 5.6 auch über alle Sicherheitsfunktionen, die jedoch schon länger von anderen Mail-Servern unterstützt wurden.

In der Regel läuft ein Host über längere bzw. lange Zeit hinweg ohne große Veränderungen zu erfahren, abgesehen von Updates.
Aber hin und wieder kommt der Zeitpunkt, an dem dann doch die Hardware (oder Container) gewechselt werden muss.

Wurde auf dem alten Server dieser Mailserver betrieben, muss dieser natürlich ohne Datenverlust auf den neuen umgezogen werden.
Zum Glück gestaltet sich die Übertragung sämtlicher Einstellungen und Mails beim hMailServer sehr einfach.

Für den Umzug stehen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

  1. Man wählt die Export bzw. Backup Option in der Verwaltungskonsole. Diese ist jedoch nur bis zu einer Gesamtdatenmenge von 1 GB empfohlen.
  2. Man sammelt manuell alle Einstellungen und Daten. Dieses Vorgehen sollte aber keinem Serverbesitzer Probleme bereiten.

In diesem Artikel gehe ich auf 2. Option ein, da diese aufwändiger als die 1. ist und eine Anleitung hierfür nie schaden kann. Weiterlesen

SharePoint 2010 – Column Limit Exceeded

SharePoint 2010 – Column Limit Exceeded
Noch nicht bewertet.

SharePoint bietet eine interessante Möglichkeit, ausfüllbare Formulare zu erstellen und somit Arbeitsabläufe zu vereinfachen.

Kleinere Formulare sind mit Hilfe des kostenpflichtigen Programms InfoPath von Mircosoft schnell erstellt und lassen sich mit einigen Regeln versehen, um auf bestimmte Gegebenheiten automatisch zu reagieren.
Mit dem SharePoint-Designer können zudem sogenannte Workflows erstellt werden, die nichts anderes sind als kleine Programme sind, die dem Formular angehängt werden und beim Speichern, bzw. Ändern des Formulars ausgeführt werden.

Beim Anlegen eines neuen Formulars per Microsoft InfoPath mit vielen einzelnen Feldern kann es jedoch vor kommen, dass die maximale Anzahl an zugelassenen Feldern überschritten wird. SharePoint bricht das Veröffentlichen dann mit der Meldung „Column Limit Exceeded“ ab.

SharePoint ordnet den einzelnen Feldern Spalten in der SQL-Datenbank zu. Diese erlaubt jedoch nur begrenzt viele Datentypen. Werden mehr Felder angelegt, als in einer Zeile in der Datenbank gespeichert werden können, wird eine weitere Zeile angelegt.
Bei dieser Fehlermeldung wurde also die maximal zulässige Anzahl an Zeilen überschritten.

Dieses Problem kann aber mit einem simplen Trick umgangen werden. Dabei kann es jedoch zu Leistungseinbußen kommen!
Weiterlesen

Laufwerksbuchstabe ändern/zuweisen

Laufwerksbuchstabe ändern/zuweisen
Noch nicht bewertet.

Windows bezeichnet seine Laufwerke bekanntlich mit Buchstaben von A bis Z. Linux hingegen verwendet Bezeichnungen, wie zum Beispiel „sda0“ für die erste Festplatte oder Partition und „sda1“ für eine weitere Partition auf der selben Festplatte.

Bei mobilen Datenträgern, wie externe Festplatten oder USB-Sticks, kann es ab und zu vorkommen, dass sich der Laufwerksbuchstabe beim erneuten Anstecken ändert. Weiterlesen

Word 2010 friert beim Öffnen eines Dokuments ein

Word 2010 friert beim Öffnen eines Dokuments ein
Noch nicht bewertet.

Wenn Word beim Öffnen eines Dokuments einfriert, ist nicht immer die Installation defekt. In manchen Fällen liegt der Hund an einer ganz anderen Stelle begraben.

Ich hatte zum Beispiel einmal dieses Problem. Eine Reparatur der Installation half leider nichts und neu installieren wollte ich das Office Paket auch nicht.
Also blieb mir nur die Möglichkeit, selbst alle Fehlerquellen auszuschließen.

Nach einigem hin und her kam ich auf die Plugins.
Diese ließen sich aber nicht ohne echte Administrations-Rechte deaktivieren oder löschen. Hierfür muss bspw. Word als Administrator ausgeführt werden. Jedoch ist das nicht über die Verknüpfung möglich, aber mit der Anwendung selbst. Weiterlesen

Windows Konsolenfenster vergrößern

Windows Konsolenfenster vergrößern
5 (100%) 2 gesamt

Jeder, der sich öfter auf der Windows-Konsole bewegt, hatte schon einmal den Wunsch das Konsolenfenster zu vergrößern.

Leider kann dieses aber nur in die Länge, nicht jedoch in die Breite gezogen werden.

Jedoch gibt es einen Trick, wie dieses Fenster doch noch vergrößert werden kann. Weiterlesen

Zeichensatz der Windows- und Linux-Konsole ändern

Zeichensatz der Windows- und Linux-Konsole ändern
Noch nicht bewertet.

In manchen Fällen ist es nötig, den aktiven Zeichensatz der Windows oder Linux Konsole zu ändern.

Wenn nicht schon von vornherein bekannt ist, das eine Anwendung einen anderer Zeichensatz benötigt, fällt das spätestens beim Ausführen des Programms auf. Bemerkbar macht sich dieser Umstand dadurch, dass ein „ä“, „ö“ oder „ü“ als kryptische Zeichen dargestellt werden.

Windows, wie auch Linux bieten jeweils eine komfortable Möglichkeit, diesem Problem aus dem Weg zu gehen.

Weiterlesen

Symbolische Links unter Windows

Symbolische Links unter Windows
Noch nicht bewertet.

Unter Linux ist es gang und gäbe einen Ordner oder eine Datei über das Dateisystem an mehrere Orte zu verknüpfen.
Das hat den Vorteil, dass man die ein und die selbe Datei nur einmal auf der Festplatte ablegen und danach in die entsprechenden Ordner verknüpfen kann.

Das verhindert zum Beispiel redundante Datenbestände und vereinfacht den Administrationsaufwand, da die jeweilige Datei nur einmal editiert werden muss und die Änderungen damit sofort systemweit wirken.

Seit Windows Vista werden diese so genannten Symlinks auch aktiv verwendet. Zuvor wurden sie zwar unterstützt, fanden jedoch kaum oder sogar gar keine Verwendung.

Dabei ist diese Art Link nicht die allgemein bekannte Verknüpfung mit dem Dateiendung „.lnk“.
Der Unterschied ist, dass der Symlink von allen Programmen als normaler Ordner interpretiert wird und nicht als Datei, wie bei der alt hergebrachten Verlinkung. Weiterlesen