Linux – Nach Text in Dateien suchen

Unter Windows kann man die Suche oder eines der zahlreichen Tools verwenden, um in Dateien nach Text zu suchen.

Unter Linux ohne grafische Benutzeroberfläche gibt es zwar auch Tools, man kann aber auch einfach den in eigentlich allen Distributionen vorhandenen praktischen Befehl „grep“ verwenden.

Um nun nach Text in einer Datei rekursiv ab einem bestimmten Ordner zu suchen genügt folgender Befehl:

grep -i -r "Text nach dem gesucht werden soll" /Pfad/ab/dem/gesucht/werden/soll


4 Kommentare zu “Linux – Nach Text in Dateien suchen

  1. Zuerst war ich ein wenig skeptisch, aber nachdem ich deine Artikel gelesen habe, muss ich sagen, dass dein Blog wirklich ein Vergnügen ist! du hast definitiv einen anderen Leser!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.