VMware DMI

DMI, die Plattform für mobile Arbeitskräfte im Zeitalter des Mobile Computing

Das standardisierte Framework DMI hilft der IT, unterschiedliche Hard- und Softwarekomponenten und Geräte wie Desktop-PCs, Server, Notebooks und sonstige mobile Geräte zentralisiert zu verwalten. Unternehmen stehen der Aufgabe gegenüber, Desktops, Geschäftsanwendungen und Daten als zentrale IT-Services zu verwalten, um sie für den Endanwender als virtuellen Arbeitsplatz zur Verfügung zu stellen.

Dienste, Geschäftsdaten, Anwendungen und Dateien müssen im mobilen Arbeitsalltag immer und überall verfügbar sein, damit Unternehmen das Potenzial ihrer Mitarbeiter voll ausschöpfen können. Konventionelle IT-Strukturen sind oft nicht ausreichend, um gleichzeitig Flexibilität und Sicherheit beim Zugriff auf Unternehmensdaten zu gewährleisten.

Das moderne, mobile Arbeitsleben verlangt Zugriffsmöglichkeiten auf zahlreiche Plattformen, damit Mobilität und Produktivität im Geschäftsleben gesteigert werden können. Das Desktop Management Interface, das von der DMTF (Distributed Management Task Force) als Standard ins Leben gerufen wurde, strukturiert und verwaltet Dateien, Services, Desktops, Applikationen und Geschäftsanwendungen gebündelt in einem Firmennetzwerk, auf das die Mitarbeiter unabhängig von Ort und Device zugreifen können.

DMI-Lösungen integrieren eine Plattform in IT-Abteilungen, die mobile Anwender und ihre Daten, Anwendungen und Desktops auf allen Endgeräten verknüpft, ohne dass Sicherheit und Kontrolle eingebüßt werden. Durch die DMI-Standardisierung der Schnittstellen werden Konfiguration, Leistungsüberwachung, Fehleranalyse und Sicherheitsmanagement der einzelnen Geräte eines Netzwerks in ihrer Administration vereinfacht, was wiederum enorme IT-Kosten für Wartung und Investitionen im Rechenzentrum einspart. Wartungsarbeiten und Konfigurationen können ebenfalls ohne großen Aufwand über das Netzwerk durchgeführt werden.

Der Trend zum mobilen Arbeiten wird sich immer weiter ausbreiten. Mitarbeiter brauchen maximale Mobilität, damit sie auch außerhalb des Büros auf Unternehmensdaten und Anwendungen zugreifen können, egal, ob vom Tablet, Smartphone oder Laptop. Wer sein Unternehmen darauf vorbereiten will, sollte sich nach geeigneten Virtualisierungslösungen mit DMI umschauen, zum Beispiel bei VMware.


In Kooperation mit VMware.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.