Apprechte ohne Root in Android einschränken

Apprechte ohne Root in Android einschränken
4 (80%) 2 gesamt

Androids neue Rechteverwaltung für Apps

Seit der Version 4.3, des Google Betriebssystems Android, ist nativ eine Rechteverwaltung vorhanden.
Mit dieser Rechteverwaltung ist es möglich, einige Rechte der installierten Apps einzuschränken.

Da dieses Feature jedoch mit bedacht genutzt werden sollte, rate ich ab, die Berechtigungen von vornherein alle zu deaktivieren. Dadurch kann es zu Funktionsstörungen und evtl. sogar zu schweren Problemen mit der betroffenen App bis hin zu Datenverlust kommen.

Auch ist diese Verwaltung nicht frei zugänglich, sondern kann bisher nur über eine extra App geöffnet werden. Einer dieser kleinen Helfer ist „AppOps HiddenAppRights 4.3„.

Ich persönlich hätte mich über die Möglichkeit den automatischen Start eines Programms zu deaktivieren gefreut. Leider scheint das aber nicht möglich zu sein.

Ansonsten steht endlich ein sehr nützliches Tool zur Verfügung, um all zu neugierigen Apps das Schnüffeln zu erschweren und sogar abzugewöhnen.

Update:
Leider war diese neue Möglichkeit aus Google’s Sicht ein Fehler und damit ungewollt.
In Android 4.4 funktioniert das Einschränken der Rechte daher leider nicht mehr.
Google nimmt damit den Benutzern eine wertvolle Möglichkeit, selbst zu bestimmen, was welche App darf.

Update 03.03.2014
Nach dem Update meines Smartphones auf die Version 4.4.2 überprüfte ich gleich diese unschöne „Korrektur“. Was ich darauf hin gesehen habe, freute und verwunderte mich etwas.
Scheinbar ist diese Funktion doch nicht ganz verschwunden.  „App ops“ ist immer noch aufrufbar. Demnach können hier weiterhin die Rechte der Apps eingeschränkt werden.
Eventuell liegt das auch am Hersteller Samsung…

Update 21.08.2015
Im kommenden Android 6 (Marshmallow) ist die Möglichkeit der Einschränkung von App-Rechten wieder gegeben. Scheinbar war als AppOps bekannt wurde diese Funktion schon in Arbeit, nur eben noch unfertig.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.