Dateien

Dateien und Ordner (ent)packen und (de)komprimieren mit tar

Dateien und Ordner (ent)packen und (de)komprimieren mit tar
Noch nicht bewertet.

Möchte man unter Linux Dateien und Ordner packen und komprimieren, ist das gängigste Tool hierfür „tar“ (= Tape archiver). Es wurde ursprünglich entwickelt um Daten auf Bandlaufwerke zu sichern. Aber auch heute findet es noch rege Verwendung um Dateien und Ordner inkl. deren Rechte (auf Unix-Systemen) zu sichern bzw. zu packen. Weiterlesen

ESXi – Dateien per USB zum Host übertragen

ESXi – Dateien per USB zum Host übertragen
Noch nicht bewertet.

Manchmal gibt es Probleme bei der Installation des ESXis und die Netzwerkkarte funktioniert nicht so, wie man es sich vorstellt. In solchen Fällen kann es nötig sein, dass man auch über andere Wege Dateien auf den Host überträgt, um zum Beispiel Treiber nachinstallieren zu können.

Normalerweise würde man hier einen USB-Stick verwenden. Diesen anschließen und darauf zugreifen.
Dumm nur, dass der ESXi den Stick vorher umleitet und nicht selbst darauf zugreifen kann. Weiterlesen